© 2020, AZ Medien AG  

Peter Wanner studierte Politikwissenschaf-ten in Berlin und Paris sowie Politische Phi-losophie und Schweizergeschichte in Basel. Seine Laufbahn als Journalist startete er beim «Badener Tagblatt», bei dem er 1984 zum Vorsitzenden der Geschäftslei-tung und 1989 zum Delegierten des Ver-waltungsrates ernannt wurde. Nach der Gründung von Radio Argovia und TeleM1 wurde er 1996 zum Delegierten des Ver-waltungsrates der AZ Medien AG berufen und war als Verleger der «Aargauer Zei-tung» tätig. Das Amt des Präsidenten des Verwaltungsrates übernahm er 2010. Seit 2018 ist er Verleger und Präsident des Verwaltungsrates der CH Media Holding AG, die 2017 aus einem Joint Venture von AZ Medien und NZZ‐Regionalmedien hervorging. Peter Wanner wurde 2018 als erster Schweizer zum zweiten Mal als Ver-         leger des Jahres ausgezeichnet. 

VERLEGER UND VERWALTUNGSRATSPRÄSIDENT

Peter Wanner studierte Politikwissenschaften in Berlin und Paris sowie Politische Phi-losophie und Schweizergeschichte in Basel. Seine Laufbahn als Journalist startete er beim «Badener Tagblatt», bei dem er 1984 zum Vorsitzenden der Geschäftsleitung und 1989 zum Delegierten des Verwaltungsrates ernannt wurde. Nach der Grün-dung von Radio Argovia und TeleM1 wurde er 1996 zum Delegierten des Verwal-tungsrates der AZ Medien AG berufen und war als Verleger der «Aargauer Zeitung» tätig. Das Amt des Präsidenten des Verwaltungsrates übernahm er 2010. Seit 2018 ist er Verleger und Präsident des Verwaltungsrates der CH Media Holding AG, die 2017 aus einem Joint Venture von AZ Medien und NZZ‐Regionalmedien hervor-ging. Peter Wanner wurde 2018 als erster Schweizer zum zweiten Mal als Verleger                                                des Jahres ausgezeichnet.