az Nordwestschweiz: Neuorganisation der Produktion führt zum Abbau von 4.5 Stellen

Aarau, 03.07.2017

Der Zeitungsverbund az Nordwestschweiz reorganisiert die Abläufe in der Zeitungsproduktion. Dies führt zu einem Abbau von 4.5 Stellen in der Abteilung Produktion in Aarau. Mit der Reorganisation, die zu Kostensenkungen führt, reagiert AZ Medien auf die sinkenden Werbeeinnahmen.

 
 

Medienanfragen:

Monica Stephani | Leiterin Unternehmenskommunikation AZ Medien AG
+41 58 200 54 21 | monica.stephani@azmedien.ch | www.azmedien.ch

 
 
AZ Medien – eines der führenden Medienunternehmen der Schweiz – geben unter anderen die az Aargauer Zeitung, bz Basellandschaftliche Zeitung, bz Basel, az Limmattaler Zeitung, az Solothurner Zeitung, az Grenchner Tagblatt, ot Oltner Tagblatt und die Schweiz am Wochenende heraus, multimedial vernetzt mit regionalen Online-Newsportalen, E-Paper, iPad und Mobileapplikationen. Fernsehsender, verschiedene auflagenstarke, ein- bis zweimal erscheinende Wochenzeitungen, Fach- und Special-Interest-Zeitschriften sowie Kundendruck runden die Produkte- und Servicepalette ab.


AZ Medien AG • Unternehmenskommunikation • Neumattstrasse 1 • CH-5001 Aarau T: +41 58 200 54 21 • E: kommunikation@azmedien.ch • I: www.azmedien.ch